Home

 

 

Über den Wolken

Weiß die Wege, weiß die Bäume -
Stille thront auf Felsgestein.
Lautlos fallen blaue Träume
in den kalten Tag hinein.

Und zum Wintersonnenreigen
auf dem weichen Wolkenbett
spielen leis die Himmelsgeigen
mit dem Eishauch ein Duett.

Karin Heinrich

 

Text : © Karin Heinrich    http://www.gedichtschatulle.de/