Home
 
Zufriedenheit sollte man nicht
mit Anspruchslosigkeit gleichsetzen.
Sie zu erlangen,
stellt hohe Ansprüche
an das Denken und Handeln,
denen viele nicht gewachsen sind.

Karin Heinrich
 

 

Text :  ©  Karin Heinrich   http://www.gedichtschatulle.de/